NICHT VERPASSEN:   Fr., 16.11. EKZ Auhofcenter in Wien 14.
!!!NEUE PRODUKTE IM SHOP!!!!

Phone:
+43 1 203 86 75 

Hirschstettner St. 19-21 C/2
1220 Wien

E-mail:
wez@sagan.at

BRUSTEINREIBUNGSÖL

nach Walter Sagan



Neues aus der Naturmedizin von Prof. Hademar Bankhofer

Massage-Öl: ein uraltes Rezept für die Atemwege

In dieser Jahreszeit werden enorm viele Erwachsene und Kinder von massiven Atemwegsbeschwerden gequält. Die einen leiden an einfachem Husten, die anderen ringen nach Atem und sind von COPD betroffen, einem chronischen Lungenleiden. Das sind allein in Österreich an die 400.000. Neben einer fortschreitenden Zerstörung des Lungengewebes kommt es auch zu einer erhöhten Anfälligkeit für Erkältungen. Alle Atemwegsprobleme gehören zum Arzt. Doch Betroffene können die Therapie mit Naturkräften unterstützen. Das gilt vor allem für die Nacht, macht aber auch tagsüber Sinn. Man massiert und reibt Brust und Rücken mit einem Massageöl ein. Und da hat Walter Sagan, energetischer Wirbelsäulen-Therapeut, Wellness-Coach, Energie- Trainer und Heil- und Sportmasseur, in den umfangreichen historischen Medizin-Unterlagen seines Vater ein Massageöl speziell für die Atemwege gefunden. Das Rezept eines Naturarztes, das über 100 Jahre alt ist. Mit Thymianöl, Eukalyptusöl, Kampferöl, mit einem speziellen japanischen Latschenkieferöl.




Und da hat Walter Sagan, energetischer Wirbelsäulen-Therapeut, Wellness-Coach, Energie- Trainer und Heil- und Sportmasseur, in den umfangreichen historischen Medizin-Unterlagen seines Vater ein Massageöl speziell für die Atemwege gefunden. Das Rezept eines Naturarztes, das über 100 Jahre alt ist. Mit Thymianöl, Eukalyptusöl, Kampferöl, mit einem speziellen japanischen Latschenkieferöl.

Alle Wirkstoffe sind feinst aufeinander abgestimmt. Da Walter Sagan mit seinem ebenso über 100 Jahre alten Körpermassageöl so großen Erfolg hat, stellt er nun auch mit Fachleuten das uralte Massageöl für die Atemwege her. Ideal für Bronchitis, Erkältungshusten, für Raucherhusten und viele andere Atemprobleme. Das Öl wird nie zu einer Massen-Produktion werden. Es kann es zu Wartezeiten kommen, da die Kräuter monatelang angesetzt werden müssen.

JETZT HIER BESTELLEN